Das Verfahren Familienrat ist hilfreich in Situationen, in denen Familien Probleme lösen wollen und dabei die Unterstützung ihrer Verwandten und Freunde und/oder Nachbarn etc. in Anspruch nehmen möchten. In Hamburg gibt es in allen Bezirken Familienratsbüros, die bei der Koordination von Familienräten unterstützen.

Logo Familienrat

Jede Familie macht mal schwierige Zeiten durch. Mit dem Familienratsbüro Wandsbek finden Sie gemeinsam neue Ideen und Lösungen. Kommen Sie alle an einen Tisch!

FAMILIENRAT

Was ist der Familienrat?

Wer in einer schwierigen Situation ist, braucht manchmal Unterstützung. Das gilt auch für Familien. Und genau deshalb gibt es den Familienrat: Hier kommen alle an einen Tisch und entwickeln zusammen einen Plan. Wer will, bringt auch Freunde, Nachbarn oder Verwandte mit – auch sie haben oft gute Ideen.

Der Familienrat ist kostenlos und muss nicht beantragt werden. Gemeinsam schauen Sie in die Zukunft und finden passende Lösungen. Wollen Sie mehr wissen? Hier gibt es Informationen:

Familienrat in Hamburg
Familienrat-Infos für den Allgemeinen Sozialen Dienst

MOBILES BÜRO

WIR SIND DA, WO SIE UNS BRAUCHEN!

Melden Sie sich – mit unserem
mobilen Büro sind wir
schnell bei Ihnen!
Telefon 0162.234 01 86

Melden Sie sich – mit unserem
mobilen Büro sind wir
schnell bei Ihnen!
Telefon 0162.234 01 86

ANGEBOTE

»MAN HILFT DEN MENSCHEN NICHT,
WENN MAN FÜR SIE TUT,
WAS SIE SELBST TUN KÖNNEN.«
Abraham Lincoln.

Deshalb unterstützen wir Sie dabei, in schwierigen Situationen eigene Lösungen zu finden.

Wir bieten Ihnen

  • Informationen für die Bewältigung von Schwierigkeiten
  • Persönliche Beratung für Sie und Ihre Familie
  • Kooperationen und Vernetzung mit anderen Anbietern und Familienratsbüros
  • Vermittlung von Familienrats-Koordinatoren
  • Durchführung von Familienräten

Um unsere kostenlosen Angebote nutzen zu können, brauchen Sie keine Anträge zu stellen oder Unterlagen mitzubringen. Und Sie können sich auch ohne das Jugendamt einfach an uns wenden.

Ein Anruf genügt!

Auch für Familienmitglieder, Freunde, Nachbarn oder Profis aus Kita und Schule haben wir jederzeit ein offenes Ohr. Fachleute erhalten bei uns Informationen und Beratung.

Sie möchten Ihren Familienrat in einem anderen Bezirk durchführen? Wir vermitteln Ihnen gern Kontakte zu Familienratsbüros in ganz Hamburg.

Lorem Ipsum

HÄUFIGE FRAGEN

Ich möchte den Familienrat nutzen. Was muss ich dafür tun?

Nehmen Sie einfach Kontakt mit unserem Familienratsbüro auf. Sie erreichen uns per Telefon oder per E-Mail. Wir erklären Ihnen das Verfahren und helfen Ihnen bei der Planung Ihres Familienrats. Sie möchten vorher mehr Infos? Wir sind gern für Sie da!

Maiken Liß 
0162.23 40 18 6

m.liss@remove-this.alsterdorf-assistenz-ost.de

Kostet der Familienrat etwas?

Nein, der Familienrat ist ein kostenloses Angebot für alle Familien im Bezirk Wandsbek. Sie müssen auch keine Anträge ausfüllen oder Unterlagen mitbringen. Kommen Sie einfach nach Terminabsprache vorbei!

Meine Familie ist klein, außerdem möchte ich nicht so viele Menschen dabeihaben. Geht das auch?

Natürlich! Wer bei Ihrem Familienrat dabei ist, entscheiden Sie. Sie können sich auch mit Freunden oder Bekannten treffen. Der Familienrat funktioniert mit vielen und mit wenigen Teilnehmern.

Dauert es lange, einen Familienrat zu planen?

Sie entscheiden gemeinsam mit Ihrem Koordinator, wie oft Sie sich zur Planung Ihres Familienrats treffen wollen. Meist reichen zwei oder drei Treffen aus, um einen Familienrat vorzubereiten. Manchmal reichen sogar Telefonate.

Wer erfährt davon, wenn wir einen Familienrat machen?

Sie entscheiden, wer bei einem Familienrat dabei sein soll. Und auch nur Sie entscheiden, wer davon erfahren und Bescheid wissen soll. Was im Familienrat passiert und besprochen wird, bleibt unter Ihnen.

Alles ganz schön kompliziert. Wie kann ich das meiner Familie erklären?

Wenn Sie es möchten, sprechen wir mit Ihrer Familie und erklären den Teilnehmern den Familienrat. Sie können aber gern auch einen Flyer von uns mitnehmen. Hier finden Sie viele Informationen.

SIE SIND GEFRAGT!

Machen Sie mit

Möchten Sie in unserem Familienratsbüro mitarbeiten? Prima – wir suchen immer Menschen, die sich bei uns engagieren! Sie werden bei uns zu sogenannten »Koordinatoren« ausgebildet, angeleitet und intensiv bei ihrer Arbeit begleitet. Gut zu wissen: Für Ihre Arbeit als Koordinator erhalten Sie ein Honorar nach den Vereinbarungen im Hamburg Netzwerk Familienrat.

Wenn Sie also

  • gern mit Menschen zu tun haben
  • offen, interessiert und aufgeschlossen sind
  • sicher Gespräche führen können
  • gern planen und gut organisieren können

sind Sie bei uns genau richtig – ganz gleich, welchen Beruf Sie haben!
Nähere Infos erhalten Sie in unserem Familienratsbüro. Wir freuen uns auf Sie!

Aktuelles

deutschsprachiges Netzwerktreffen im September 2018

Nicht verpassen: Vom 19. bis zum 21.9.2018 findet das deutschsprachige Netzwerktreffen Familienrat in Hamburg statt. Weitere Infos hier!

Save the date:
Expertengespräch zum Familienrat in Hamburg am 19.09.2018

Sie sind herzlich eingeladen zu einer Expertenrunde zum Thema Familienrat in Hamburg. Weitere Infos finden Sie hier.

Save the date:
Die nächsten Schulungen für Koordinatoren in Hamburg

Die nächste Schulung für Koordinatoren in Hamburg findet statt vom
18. -20. Juni 2018. Nähere Infos erhalten Sie in unserem Büro.

Eine weitere Schulung findet statt vom
10. -12.12.2018.

Wir sind für Sie da!
Der Familienrat in Wandsbek

Maiken Liß
Telefon 0162.234 01 86
liss.familienrat@

alsterdorf-assistenz-ost.de

Nele Thiele
Telefon 0177.646 08 95
Nele.Thiele@

alsterdorf-assistenz-ost.de

Judith Jegminat
Telefon 0178.100 36 76
judith.jegminat@

alsterdorf-assistenz-ost.de